Online Küchentischgespräch 20.03.2023

20. März, 20:00 Uhr:

Wie kann eine Region zur „essbaren Landschaft“ werden?

Mit Biodiversitätsbotschafter und Obstbauer Gerhard Paulitsch aus Kärnten.

Gerhard wird kurz von seinem Hof berichten und erzählen, was für ihn "Essbare Landschaft" bedeutet. Gemeinsam mit allen Teilnehmer*innen möchten wir darüber plaudern, was es braucht, damit eine Region zur essbaren Landschaft werden kann.

Nach der Anmeldung erhältst du den Teilnahmelink zum Online Küchentischgespräch.

Für LandwirtInnen, die ab 2023 an der Maßnahme UBB oder BIO teilnehmen, wird die Teilnahme am Online Küchentischgespräch als Weiterbildung im Ausmaß von 1 Stunde angerechnet.

Moderation: suske consulting

Einladung herunterladen